Entries by Katrin Tholen

„Die Auktionsforschung revolutioniert“

Wissenschaftler der Universität Bonn gratulieren den Wirtschaftsnobelpreisträgern und stehen Journalisten als Experten zur Verfügung Für ihre Arbeiten auf dem Gebiet der Auktionstheorie und der Erfindung von neuen Auktionsformaten erhalten die beiden US-amerikanischen Ökonomen Prof. Dr. Paul R. Milgrom und Prof. Dr. Robert B. Wilson von der Stanford University in diesem Jahr den Wirtschaftsnobelpreis. Das hat […]

Vom Pandemieschock in die Rezession: Veränderung der Arbeitsstunden spiegelt Entwicklung der Corona-Krise wider

Die pandemiebedingten Einschränkungen der wirtschaftlichen Aktivität führten im März und April 2020 zu einer massiven Reduzierung der Arbeitsstunden. Weitgehend verschont blieben nur die systemrelevanten Berufe sowie Tätigkeiten, die sich ins Homeoffice verlagern ließen. Nach den Lockerungen der strikten Corona-Regeln erholten sich die besonders betroffenen Branchen relativ schnell, während andere Sektoren einen deutlichen Stundenrückgang verzeichneten. Das […]

From pandemic shock to recession: Change in working hours reflects development of corona crisis

The pandemic-related restrictions on economic activity resulted in a massive reduction in working hours in March and April 2020. Only the key professions and those jobs that could be done from home were largely spared. Once the strict corona rules were relaxed, the sectors that were particularly affected recovered relatively quickly, while other sectors recorded […]

ECONtribute Live Q&A at VfS annual conference

ECONtribute will host two Live Q&As at the VFS annual conference. Cluster spokesperson Andreas Schabert will introduce ECONtribute and answer general questions about the Cluster of Excellence. Cluster member Pia Pinger talks about the equal opportunity concept at ECONtribute as well as research on gender economics. Equal opportunity at ECONtribute: Promoting diversity in economics, live […]

ECONtribute wird Partner der Initiative Klischeefrei

Klischeefrei ist eine 2016 gegründete bundesweite Initiative, die Akteure*innen aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Forschung vereint. Gemeinsam setzen sie sich aktiv für geschlechtsunabhängige Berufs- und Studienorientierung ein. Mit der neuen Partnerschaft arbeitet ECONtribute noch stärker auf das Ziel hin eine Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees zu schaffen. Ziel ist es individuelle Fähigkeiten zu fördern […]

Three Starting Grants in economics: Economists receive coveted European Research Council funding

Starting Grants from the European Research Council (ERC) are highly coveted, because they provide young researchers with funding of up to 1.5 million euros over five years. In economics, three researchers from the University of Bonn and the Behavior and Inequality Research Institute (briq) will now benefit from this funding. The successful candidates are also […]

Sarah Auster joins ECONtribute as Professor in Microeconomic Theory

The microtheorist Sarah Auster will be new professor at ECONtribute and at the University of Bonn from September 1 onwards. Sarah Auster was previously an Assistant Professor at the University of Mannheim and Bocconi University. In 2014, she completed her doctorate at the European University Institute in Florence. “Both the Cluster and the University of […]

Auswege aus der Wirtschaftskrise: Top-Ökonomen formulieren Grundsätze für eine erfolgreiche Bewältigung

Seit Beginn der Corona-Pandemie stecken viele europäische Länder in einer Rezession. Um die wirtschaftlichen Folgen besser abzufedern, formulieren führende Wirtschaftswissenschaftler, darunter die Ökonomen Moritz Kuhn und Christian Bayer von der Universität Bonn, in einem offenen Brief Grundsätze für die Wirtschaftspolitik um die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise zu bewältigen. In dem Schreiben, das auf dem Politikanalyseportalen […]

Promotion von Clustermitglied Bettina Rockenbach betreut: Sebastian Tonke erhält Dissertationspreis für praxisrelevante Entwicklungsforschung

Sebastian Tonke erhält den Förderpreis für die beste Dissertation im Bereich der praxisrelevanten Entwicklungsforschung des Entwicklungsökonomischen Ausschuss des „Verein für Socialpolitik“ (VfS). Der Preis wird durch die KfW Entwicklungsbank unterstützt. Die Dissertation wurde von Professorin Bettina Rockenbach, Clustermitglied bei ECONtribute und Lehrstuhlinhaberin für Experimentelle Wirtschafts- und Verhaltensforschung der Universität zu Köln, betreut. Der Preis zeichnet […]